FAQ

Abwicklung / Bestellprozess / Download

Wieso soll ich meine Telefonnummer angeben? 

create_trigger

Es ist schon häufiger vorgekommen, dass sich in der E-Mail-Adresse ein Tippfehler eingeschlichen hatte. In diesem Fall ist es uns leider nicht möglich die gekauften Daten zuzustellen. Wenn Sie uns eine Telefonnummer hinterlassen, können wir Sie damit erreichen, um den Fehler zu klären.

 


create_content

Bestellablauf

create Trigger

Nach dem Bestelleingang erhalten Sie eine Bestätigung des Kaufs und die dazugehörende Rechnung per E-Mail. Unmittelbar nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem persönlichen Downloadportal. Dort können Sie Ihre Daten als ZIP Datei herunterladen. Diese befindet sich anschließend (je nach persönlicher Einstellung) im Ordner Downloads bzw. den vom Browser angegebenen Verzeichnis.

 


create accordion-content

Ich habe keine E-Mail erhalten

create Trigger

Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail SPAM Ordner. Ist auch dort nicht zu finden, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 


create_content

Wie erhalte ich meine Vorlage?

create Trigger

Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem persönlichen Kundenportal. In diesem können Sie Ihre Bewerbungsvorlage als ZIP Datei downloaden. Nachdem Sie diese entpackt haben, können Sie umgehend mit der Bearbeitung Ihrer Bewerbung starten.

 

create_content

Wie schnell erhalte ich meine Vorlage?

create Trigger

Nach dem Zahlungseingang bekommen Sie umgehend die Daten zugestellt. 
Bei Zahlungen per PayPal und Kreditkarte in der Regel innerhalb weniger Minuten. Bei Überweisungen zwischen 0 - 3 Tagen.

 

create_content

Wo finde ich meine Download?

create Trigger

Nachdem Sie im Kundenportal den Download gestartet haben befinden sich die Daten in den vom Browser angegebenen Speicherpfad.

 

 


create_content

Wie entpacke ich eine ZIP Datei?

create Trigger

Ihre Daten werden Ihnen als eine zip Datei bereitgestellt. Die Bewerbungsvorlagen sind in einer einzigen Datei komprimiert/gepackt. Eine sogenannte zip Datei.

 

Eine zip Datei kann man nicht direkt in Word, LibreOffice oder Pages öffnen. Diese muss zuerst entpackt werden.

 

Hierzu gibt es eine Anleitung  → Blogartikel: Zip Dateien entpacken 

 

create_content

Produkte

Dateiformat

create Trigger

Sie erhalten Ihre Vorlage so wie in der entsprechenden Softwareversion bestellt wurde.

 

Zur Verfügung stehen:

 

  • Word Format (.docx). Ab der Word 2007 Version für Windows oder Apple
  • Pages Format (.pages). Ab der Version 5.2.2. für Apple
  • OpenDocument Format (.odt). Mindestens die LibreOffice Version 6.1.5.

Anmerkung zu .odt / LibreOffice:

Sämtliche Bewerbungsvorlagen im .odt Format wurden in LibreOffice erstellt und sind somit für dieses Programm optimiert. Bei der Verwendung von OpenOffice kommt es zu Abweichungen im Layout. Für die Verwendung der Vorlage in OpenOffice übernehmen wir keine Garantie bzgl. des Layouts.

 

LibreOffice ist ebenfalls kostenlos, in der Anwendung zu OpenOffice sehr ähnlich und kann hier heruntergeladen werden. LINK

 

create_content

Inhalt der Bestellung

create Trigger

Den genauen Inhalt entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung. 

 

create_content

Was kann alles bearbeitet werden?

create Trigger

Sie können alles im Dokument bearbeiten wie z.B. Farben, Grafik, Text, Diagrammbalken, Icons & Seitenanzahl.
Grundkenntnisse in Word, Pages bzw. LibreOffice sollten vorhanden sein.


Sehr einfach können Sie auch mit dem Bewerbungseditor Ihre Bewerbung erstellen.

 

create_content

Ich benötige mehr / weniger Seiten als in der Vorlage enthalten sind

create Trigger

Aus wie vielen Seiten Ihre Bewerbung besteht, können Sie selbst bestimmen.

 

Fast alle Bewerbungsvorlagen sind als Einzeldokumente (jede Seite ist eine Datei) und als Gesamtdokument (alle Seite in einer Datei) angelegt. Somit ist für jeden Bewerber das richtige dabei. 

 

Wenn Sie mehr oder weniger Seiten in Ihrer Bewerbung benötigen, empfehlen wir die Arbeit mit den Einzeldokumenten. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass je nach Bedarf eine weitere Lebenslaufseite durch duplizieren erstellt werden kann, oder eine nicht benötigte Seite einfach nicht verwendet wird.

  

Nachdem Sie Ihre Bewerbung fertig gestellt haben, speichern Sie diese als PDF und stellen Sie so zusammen wie benötigt.

  

 

Welches Dokument ist nun das richtige für mich?

 

Einzeldokumente:

Bewerbungsvorlage als einzelne Dokumente.

• Ideal, wenn noch unklar ist, ob der gegebene Platz ausreichend ist

• Lebenslaufseiten können durch duplizieren einfach erweitert werden. Nicht benötigte Seiten werden einfach nicht verwendet. 

• ideal, wenn einzelne PDF-Seiten für Jobportale o.ä. benötigt werden

• Ergibt einzelne/mehrere PDF-Dateien.

• Wenn man die Bewerbung in einer gesamten PDF-Datei haben möchte, kann man die einzelnen Seiten wiederum ganz einfach über ein Online-Tool (https://smallpdf.com/de/pdfs-zusammenfuegen) zusammenfügen.

 

Gesamtdokument:

Bewerbungsvorlage als gesamtes Dokument.

• Ideal, wenn der gegebene Platz ausreichend ist

• Ergibt eine PDF Datei. Über ein Online-Tool (https://smallpdf.com/de/pdf-teilen) kann man diese auf Wunsch auch wieder trennen.

• Zusätzliche Seiten einzufügen ist etwas schwieriger, aber umsetzbar.

 

Unsere Empfehlung: Einzeldokumente sind am flexibelsten.

 


create_content

Bewerbung als PDF speichern - PDF weiter bearbeiten (PC)

create Trigger

Dazu einfach in Word oder LibreOffice Ihre Bewerbung im Speichern-Dialog als PDF speichern. Word Nutzer sollten im Speicherdialog zusätzlich die Option OPTIMAL ZUM DRUCKEN aktivieren. 

 

PC Nutzer können anschließend mit Hilfe eines Onlinetools wie z. B. PDF-zusammenfügen.comcleverpdf.com oder smallpdf ganz einfach die PDF Datei weiter bearbeiten. Einzelne PDF Seiten können so zusammenfügt oder eine gesamte PDF Datei getrennt werden. Dazu einfach in den empfohlenen Tools die PDF(s) hochladen, entsprechend bearbeiten und wieder als PDF herunterladen.

 

Mac Nutzer können die PDF Dateien mittels der VORSCHAU App ganz einfach die Dateien zusammenführen oder trennen.

 

 

Tipp: Genauso können Sie auch mit Ihren eingescannten Zeugnissen verfahren und haben damit alles in einer PDF.

 

 

create_content

Bewerbung als PDF speichern - PDF weiter bearbeiten (MAC)

create Trigger

1. In Pages ein PDF erstellen

Bei Pages im Menü auf ABLAGE EXPORTIEREN und PDF wählen. Anschließend kann man noch die Qualität des PDFs einstellen. Für Onlinebewerbungen reicht in der Regel die Einstellung GUT. Dann den Speicherplatz wählen und bestätigen.

Mit allen Dateien so verfahren. 

2. In Vorschau PDF Dokumente zusammenfügen

Nun alle zuvor erstellten PDFs, die man in eine gesamte Datei speichern möchte, im Apple Programm VORSCHAU öffnen.

Wenn die Reihenfolge der Seiten noch nicht korrekt ist, kann man sie in der linken Seitenleiste anpacken und verschieben.

Dann in die Seitenleiste klicken – alles Seiten auswählen (CMD A) und anschließend im Menü auf ABLAGE
AUSGEWÄHLTE PDF-DOKUMENTE EXPORTIEREN
Den Speicherplatz und Namen wählen und bestätigen. 

 


create_content

Umtausch / Rückgabe

create Trigger

Leider gibt es einen Umtausch / Rückgabe bei digitalen Artikeln nicht. 

Bei Problemen oder versehentlich falsch bestellten Programmversionen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

create_content

Nutzungsrechte

create Trigger

Mit dem Kauf der Vorlage erhalten Sie das Nutzungsrecht die Vorlage für Ihren privaten Gebrauch zu verwenden. Sie können diese kopieren & bearbeiten.

 

Sie dürfen jedoch nicht die Vorlage unentgeltlich oder entgeltlich an Dritte weiterleiten. Beachten Sie hierzu auch unsere AGB § 3 Nutzungslizenz bei Download-Produkten

 

create_content

Anleitung Meine-Bewerbungsvorlage

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice über Formular oder E-Mail. Wir helfen gerne :-)